Kategorie: Gravel Bikes

Gravel Bikes im Paceheads-Abo bis zu 9 Monaten mieten. Deine Off-Road Erfahrung mit hochwertigen Gravel Rädern von Rondo. Mieten, testen & direkt starten.

Fahrradcomputer mieten & testen

1 von 8

Gravelbikes mieten und testen

Gravel Bikes bis zu 9 Monaten im Paceheads-Abo mieten und testen. Alle Gravel Bikes in unserem Sortiment kannst du ganz einfach mieten, testen und dich somit selbst überzeugen. Wir bieten dir neue Gravel Bikes der Marke Rondo zur Miete an. Zudem findest du bei uns auch gebrauchte Gravelbikes von diversen Marken zur Miete oder zum direkten Kauf.

Solltest du dich nicht für eine Miete entscheiden, kannst du bei uns auch Rondo Gravel Bikes kaufen. Wir liefern versandkostenfrei zu dir nach Hause. Profitiere von unserem ausgezeichneten persönlichen Kundensupport.

Unterschied Gravel Bikes und Rennrad

Das Besondere an einem Gravel Bike ist die Geländetauglichkeit. Gegenüber einem klassischen modernen Rennrad ist das Gravel Bike eher das Arbeitstier unter allen modernen Fahrradtypen. Rennräder besitzen eine schnittige, aerodynamische Geometrie und schmale Reifen für eine maximale Geschwindigkeit auf befestigten Straßen und Asphalt.

Das Gravel Bike kann dort weiterfahren, wo ein Rennrad nicht mehr weiterkommt. Durch breite Reifen kann das Gravel Bike auch auf losem Untergrund und Schotter gefahren werden. Direkt übersetzt bedeutet "Gravel" Schotter im Englischen. Die Rahmengeometrie eines Gravel Bikes ist entspannter als bei einem Rennrad. Das bedeutet, ein längeres Steuerrohr und ein längerer Radstand sorgen für eine komfortable Sitzposition. Dadurch ist das Gravel Bike gleichzeitig auch nicht so dynamisch und aerodynamisch wie ein Rennrad. Die dadurch gewonnene Stabilität im Lenkverhalten und Komfort überzeugt Offroad umso mehr. Das Gravel Bike ist somit ein super Allrounder auf jedem Untergrund. Es kann auf der Straße und abseits der Straße gefahren werden.

Merkmale eines Gravel Bike

Moderne Gravel Bikes unterscheiden sich stark in ihren Merkmalen. Wie auch Rennräder, kann man Gravel Bike mit verschiedenen Rahmenmaterial kaufen. So gibt es sehr belastbare Stahlrahmen, aber auch sehr leichte und agile Carbonrahmen. Der stabile Aufbau im Vergleich zu einem Rennrad sorgt dafür, dass ein Gravel Bike Rahmen häufig auch Aufnahmen für weitere Taschen und Flaschenhalter integriert hat. So können leicht an der Gabel des Gravelbikes weitere Taschen oder gar Gepäckträger installiert werden. Dadurch eignen sich Gravelbikes auch sehr gut als Commuter Bikes oder Pendlerbikes für den täglichen Weg zur Arbeit.

Rondo Gravel Bikes

Rondo spezialisiert sich voll auf den Gravel Bereich, schlägt neue Wege ein. Die von Rondo gebauten Gravel Bikes sind innovativ, vielfältig und für jedes Abenteuer gewappnet. Rondo Gravel Bikes liefern dir vom Einstiegsrad bis zum High-End Gravel Bike alles was du möchtest. Überzeuge dich selbst und miete ein Rondo Gravel Bike im Paceheads-Abo. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Radsport und in der Produktion von eigenen Fahrrädern im Road und Gravel Bereich, weiß Rondo wovon sie sprechen.

Gebrauchte Gravel Bikes

In unserem Sortiment findest du auch gebrauchte Gravel Bikes zur Miete. Diese Räder sind Rückläufer aus unserem eigenem Paceheads-Abo. Wir prüfen alle gebrauchten Gravel Bikes selbst in unserer eigenen Werkstatt. Du bekommst somit ein Gravel Bike im Abo, welches sich wie neu anfühlt. Zusätzlich hast du, je nach Rad, auch noch Anspruch auf mehrere Monate restliche Herstellergarantie.